Schulterproblematiken schränken Patienten in der Regel erheblich ein, sind oft schmerzhaft, komplex und zumeist eine langwierige Angelegenheit. Bei Erkrankungen im Schulterbereich sind also Geduld und eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten gefordert. In der MIO Sportklinik bieten wir Ihnen beste Voraussetzungen, um wieder in eine schmerzfreie Beweglichkeit und Belastbarkeit zu kommen.

 

Häufige Erkrankungen im Schulterbereich sind Schleimbeutelentzündungen (Bursitis), Tendinosen, die Kalkschulter, eine Frozen Shoulder, die arthrosebedingte Abnutzung des Gelenks oder das Impingement-Syndrom.

 

Den genannten Erkrankungsbildern nähern wir uns in der MIO Sportklinik zunächst mit konservativen Behandlungsstrategien. Akute Schmerzen werden medikamentös oder durch Ruhigstellung entlastet. Bei speziellen Indikationen kann die fokussierte Stoßwellentherapie eine Regeneration bewirken. Damit die Beweglichkeit des empfindlichen Schultergelenks nicht dauerhaft einschränkt wird, starten wir frühstmöglich mit physiotherapeutischen Maßnahmen. In unserer klinikeigenen Physiotherapie arbeiten wir beispielsweise mit dem Therapiegerät BTE-Primus, um spezifische Bewegungsabläufe zu simulieren und gezielt zu trainieren. Selbstverständlich kommen bei uns auch klassische Therapieformen zur Anwendung, wie Massagen, manuelle Therapie und Krankengymnastik.

 

Sofortiger operativer Handlungsbedarf besteht nur bei wenigen Indikationen. Hierzu gehören Rupturen der großen Rotatorenmanschette oder die Befestigung und Raffung der Gelenkkapsel nach Schulterluxation. In diesen Fällen ist schnelles Handeln Pflicht, um dauerhafte Schäden zu verhindern.

 

Sollte es eine OP-Indikation geben, operieren wir nach Möglichkeit minimalinvasiv. Minimalinvasive Operationstechniken gewährleisten die Schonung von Muskeln und Gewebe, sodass das Schultergelenk schneller wieder bewegt und belastet werden kann, als dies bei klassischen Operationsverfahren möglich ist.

 

Die postoperative Betreuung wird – so Sie es wünschen – von unseren Ärzten und Physiotherapeuten vollumfänglich durchgeführt. Auch in der Rekonvaleszenz begleiten wir Sie individuell und fürsorglich, sodass Sie Ihre Schultererkrankung sicher und stabil überwinden.